Gotteslästerung

Gotteslästerung
die
богохульство, кощунство

Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "Gotteslästerung" в других словарях:

  • Gotteslästerung — (Blasphemie), die freventliche, öffentlich in Gegenwart anderer Personen durch Handlungen od. durch mündliche, schriftliche, bildliche, symbolische Äußerungen an den Tag gelegte Schmähung gegen das göttliche Wesen. Nach Römischem u. älterem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gotteslästerung — (Blasphemie), Beschimpfung von Gegenständen religiöser Verehrung. Das deutsche Reichsstrafgesetzbuch (§ 166) bedroht mit Gefängnis von einem Tage bis zu 3 Jahren denjenigen, der öffentlich in beschimpfenden Äußerungen Gott lästert und dadurch ein …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gotteslästerung — Gotteslästerung, s. Blasphemie …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gotteslästerung — Gotteslästerung, s. Blasphemie …   Herders Conversations-Lexikon

  • Gotteslästerung — Gotteslästerung,die:Sakrileg[ium]·Frevel·Blasphemie …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gotteslästerung — ↑Blasphemie, ↑Sakrileg …   Das große Fremdwörterbuch

  • Gotteslästerung — Der Begriff Blasphemie (altgr. ἡ βλασφημία, τῆς βλασφημίας blasphêmía – die „Rufschädigung“, zusammengesetzt aus βλάπτειν bláptein „Schaden bringen, benachteiligen“ und ἡ φήμη phếmê oder dorisch ἡ φάμα pháma „die Kunde, der Ruf“) bezeichnete… …   Deutsch Wikipedia

  • Gotteslästerung — Blasphemie * * * Gọt|tes|läs|te|rung 〈f. 20〉 (öffentl.) Beschimpfung, Herabwürdigung Gottes; →a. Blasphemie * * * Gọt|tes|läs|te|rung, die: [öffentliche] Beleidigung, Herabsetzung, Beschimpfung Gottes; Blasphemie. * * * Gotteslästerung,   1)… …   Universal-Lexikon

  • Gotteslästerung — die Gotteslästerung (Oberstufe) verletzende Äußerung über Gott Synonym: Blasphemie (geh.) Beispiel: Der afghanische Journalist wurde wegen Gotteslästerung zur Todesstrafe verurteilt. Kollokation: sich der Gotteslästerung schuldig machen …   Extremes Deutsch

  • Gotteslästerung — Gottesdienst, Gottesfurcht, gottesfürchtig, Gotteshaus, Gotteslästerung, Gottheit, göttlich, gottlob ↑ Gott …   Das Herkunftswörterbuch

  • Gotteslästerung, die — Die Gotteslästerung, plur. die en, eine Rede, wodurch man Gott grobe Unvollkommenheiten beylegt, welche seiner allgemein bekannten Natur zuwider sind; Griech. und Lat. Blasphemia. Gotteslästerungen ausstoßen. In Carls V. Halsgerichtsordn. heißt… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»